Menü
Priwatna webstrona - Pětr Kliman - private Webseite

Qualitätssicherung und Verhalten bei Störungen  

- Störungen an der Antennenanlage sind an ein Mitglied des Vorstandes zu melden. Änderungen oder Reparaturen an der Installation der Kabelanlage durch die Nutzer ist nicht erlaubt. Entstehende Kosten  bei eigenmächtiger Beauftragung von Fachfirmen oder Folgekosten fehlerhafter Eigenreparaturen sind vom Verursacher selbst zu tragen.

- Die Mitglieder werden aufgefordert bei Mängeln oder sich verschlechternder Qualität dieses unbedingt zeitnah zu melden. Der Vorstand ist bemüht, die Anlage in kürzest möglicher Zeit so wieder herstellen zu lassen, dass es keine Grund zur Unzufriedenheit gibt. 

- Es ist das Ziel des Vorstandes und aller Mitglieder so eine Qualität der Übertragung anzubieten, dass es keinen Grund für Austritte aus der GAA wegen schlechter Signalqualität gibt.


Empfangstechnik

- Eine weitere Vergrößerung der übertragenen Kanalzahl ist derzeit nicht geplant.

- 2022 wird mit der Kassierung die Nutzung des SKY-Zugangs abgefragt. Grund sind die relativ großen technischen Aufwendungen für den SKY-Empfang.

- UKW-Empfang

Die Ausstrahlung von UKW-Hörrundfunkprogrammen sollte ursprünglich Mitte 2020 abgeschaltet werden. Da jedoch die meisten Autos und Haushalte (über 80%) noch keine digitalen Empfänger haben, ist der Termin nicht mehr gültig und es gibt vorerst keinen neuen Termin. Indiz: ab 2021 müssen alle neuen Autos digitale Rundfunkempfänger habenà 3…5 Jahre später könnte dann frühestens eine Abschaltung des UKW erfolgen.

- Empfang von Privatprogrammen in SD

Derzeit nutzen nur ca. 5% der TV-Teilnehmer das kostenpflichtige HD der Privatsender (öffentlich rechtliche sind frei empfangbar)

Die Privaten wollten schon 2019 keine SD-Programme mehr anbieten, sind om Gesetzgeber verpflichtet worden, bis mindestens 2021 SD-Programme zu senden.

Aus eigenem Interesse, um nicht Zuschauer zu verlieren, werden die Privaten freiwillig und aus eigenem Interesse nicht vor 2022, wie es aussieht noch viel später die SD-Programme abschalten. Wie gesagt – nach „Marktbeobachtung“.